Namasté ...

 

 

 

... alle Wege beginnen immer bei Dir ....

 

... Yoga nimmt Dich an die Hand

- ganz egal wo Du gerade stehst -

& zeigt Dir, wie wichtig ein einziger Atemzug

sein kann.

 

Ich freue mich darauf, Dich in einer meiner Yogaklassen,

Workshops oder auf Events zu treffen.

 



♥ SAVE  THE  NEXT DATE ♥

         

 FR 10.06.2022 

 

Mein Herz hüpft vor Freude, der nächste Termin steht.

 

Es gibt so viele Yoga Teacher und doch keine Möglichkeit außerhalb von Weiterbildungen regelmäßig sein Wissen weiter zu festigen und offene Fragen zu klären. 

 

Daher liegt es mir so am Herzen, dass wir einen vertrauensvollen Circle für Wachstum und Austausch unter Yoga Teachern schaffen.    

 

Wir werden in vertrauensvollen Runde über Teacher Themen reden, die Euch beschäftigen. 

Jede Frage, jedes Thema ist willkommen. 

Wir werden auch über bestimmte Asanas (gern auch vorab auf Wunsch) sprechen, Adjustments dazu ansehen und auch über sinnvolle und nicht sinnvolle Ansagen sprechen.

                                     

 

Die Runde geht circa 2 h - 2,5 h  ... je nach Bedarf.

Wir arbeiten auch an/auf der Matte und trinken nebenbei Tee :)  

 

Kosten EUR 18,- p.P.



 

DAS AUENLAND-RETREAT 21.10-23.10.2022

 

Eat | Love | Yoga

 

 

Dieses besondere Fleckchen Erde zwischen Hamburg und Berlin hat uns sofort verzaubert. Inmitten der Natur, direkt am Fluss Löcknitz in Lenzen an der Elbe, liegt das denkmalgeschützte & vegane Burghotel Ahead.

Gleich mit dem ersten Schritt auf das Gelände des Burghotels spürst Du diese Magie, beim Spazieren im 5 ha großen Burggarten verlierst Du Dich im Auenland Feeling und wenn Du erst die veganen Köstlichkeiten probierst … einfach nur mhhhhhh.

 

| 21. – 23. Oktober 2022

| 19309 Lenzen/Elbe, AHEAD Hotel

| Yoga & Meditation

| mit Sara Gonzales & Michael Trübger


Ashtanga Intro – Vorbereitung für die Mysore Class             07.01.22 | 14.01.22 | 21.01.22   07:00-09:00h

Warum ein Intro für Ashtanga Mysore Class wichtig für Dich ist 

Egal ob Du ganz neu beim Yoga bist oder schon seit vielen Jahren praktizierst: Wenn Ashtanga Dich neugierig macht und Du gern anfangen würdest, Dich aber vielleicht nicht traust, weil Du nicht genau weißt was Dich in einer Mysore Class erwartet - genau dann ist ein Ashtanga Intro genau das Richtige für Dich.

 

Was ist Ashtanga Yoga  & Mysore eigentlich? 

Kurz gesagt handelt es sich bei Ashtanga um eine der ältesten Formen des Yoga, gegründet von Sri.K.Pattabhi Jois in Mysore/Indien, dessen spezielle Unterrichtsform bis heute Bestand hat.  

Ein Gruppenunterricht früh morgens, wo jeder in seinem eigenen Tempo eine feste Bewegungsabfolge praktiziert und der Lehrer da ist, um Jeden individuell zu unterstützen (verbal & Adjustments).  

 

Was macht Ashtanga so besonders? 

Es ist die gleichbleibende Form des Bewegungsablaufes, welchen Du im Intro in Ruhe erklärt bekommst. Keine Sorge, Du musst nicht alles auf einmal lernen um beim Mysore mitmachen zu können.  

Darin liegt das Besondere, Du kannst in Deinem Tempo praktizieren und in Deinem Tempo den Bewegungsablauf lernen. Immer zusammen mit Deinem Lehrer als Unterstützung & im Austausch. 

Der Einstieg und Ausstieg ist jederzeit möglich -es gibt also keine feste Kurszeit, sondern einen Zeitrahmen – das ist wirklich sehr flexibel.  

Hauptbestandteile neben der festen Abfolge sind der Atem (Ujai)  in Kombination mit Deiner Bewegung = Vinyasa, Deine Bandhas (Energieverschluss)  & Dein Dristhi (Fokus). Die Ashtanga Praxis gibt Dir ausreichend Raum um diese  3 Dinge zu entdecken und harmonisieren zu lernen. 

 



VOICES:


Saras Klassen machen wahnsinnig viel Spaß und machen süchtig!
Durch ihre authentische, humorvolle und kreative Art gelingt es ihr, dass ich immer wiederkomme, obwohl es Sonntagmorgen ist und obwohl ich weiß, dass es anstrengend werden wird!
Genauso sicher bin ich auch, dass mir die 90 Minuten unwahrscheinlich gut tun werden!

 

Deine Klassen machen wirklich wahnsinnig viel Spaß und tun mir so gut! Sie haben mich schon durch schwierige Zeiten getragen :) Dafür ein riesiges Dankeschön an dich!!!
Rosa O.

Sara schafft es aufgrund ihrer Authentizität und großen Freude am Yoga die ganze Klasse zu begeistern

und mitzureißen,  sei es in kraftvollen Flows oder in ruhigeren Sequenzen.

Mit ihrer liebevollen und aufmunternden Art vermittelt sie einem selbst in schwierigen Asanas ein gutes Gefühl.

Die Themen ihrer Stunden sind jeweils sorgfältig gewählt und geben Inspirationen und Denkanstöße für den Alltag "auch über die Yogastunde hinaus“.

Aus Sara’s Stunden kommt man mit einem glücklichen Lächeln auf den Lippen und einem beruhigten Gefühl im Herzen.

 

Jil R.


Wir waren lange auf der Suche nach einer für uns passenden Yoga Stunde und Lehrerin.

Bei Sara haben wir endlich gefunden was wir gesucht haben. Eine perfekte Mischung aus sportlicher Aktivität und jede Stunde die liebevoll einem bestimmten Thema gewidmet ist.

Sara hat eine wundervolle beruhigende Ausstrahlung und die Yogastunden bei ihr sind zu einem festen Ritual unserer Beziehung geworden. Eine Yoga Stunde bei Sara ist Kurzurlaub für die Seele.

 

Anika & Christian


Man sagt, kein Yoga-Lehrer ist jemals so gut, wie der erste.

Das stimmt absolut. Sara, du warst meine erste Yoga-Lehrerin, du hast mich überhaupt erst auf die Idee gebracht,

Yoga zu machen, wofür ich dir sehr dankbar bin.

Natürlich gibt es auch andere tolle Yoga-Lehrer, aber ich komme am liebsten in deine Stunden.

Die Praxis mit dir ist jedes Mal anders, du lässt dich vom Leben inspirieren und schaffst es,

den täglichen Alltagswahnsinn umzuwandeln in positive Energie und Liebe.

Ja, das ist möglich! Probiert es aus!

 

Sylvia L.